Montag, 31. Dezember 2012

alleine Silvester feiern ist eins der schlimmsten Dinge die man machen kann

hoe hoe hoe

... noch ein paar Bilder von Weihnachten








 haha da ist das hässlichste Bild ever von mir
aber was solls






 





Ich hoffe ihr verbringt heute alle einen schönen Silvesterabend!
Rutscht gut ins neue Jahr!
Und danke dass ihr mich in diesem Jahr begleitet habt.
Ich hoffe ihr werdet nächstes Jahr auch noch weiterhin meinen Blog verfolgen.
Wenn nicht, dann nicht.
Ich werde diesen Abend alleine in meinem Zimmer verbringen.
Ist doch auch was.



Mittwoch, 26. Dezember 2012

''Zwischen uns war schon immer irgendwas, und da wird auch immer was sein. 
Nur wir werden wahrscheinlich nie irgendwas sein.''

aber dich auch noch zu verlieren könnte ich nicht verkraften

Montag, 24. Dezember 2012

okay ''kaime''
Jetzt hab ich drei sehr unterschiedlich geschriebene
Kommentare von dir.. ich kauf dir das alles nicht so
wirklich ab. Entweder bestehst du irgendwie aus
drei Personen, weil da jemand meint, dass er witzig ist
oder mit dir stimmt irgendwas nicht.
Ist mir jetzt eigentlich auch egal, weil ich inzwischen
kapiert hab, dass ich von anonymen Menschen keine
wirklich ernsthafte Antwort oder sonstiges erwarten kann.
Ihr spinnt doch alle! (Außer die netten haha)

Also bis jetzt hatte ich einen recht enspannten
Heilig Abend. Hab coole Geschenke bekommen 
und es gab eeecht leckeres Essen. Hab auch 
ein paar Fotos gemacht, die werd ich dann die
Tage hochladen.

hier mal zur Feier des Tages ein Bild von mir
in meinem geliebten Samtkleid :)
(yes I'm fat! DEAL WITH IT)
- Leo, xx
all I want for Christmas is to eat normally without wanting to kill myself afterwards
Schön, dass es hier auchnoch ein paar liebe Kommentare gibt.
Vielen Dank! Love you all ♥
Und ich wünsch euch allen natürlich frohe Weihnachten
und besinnliche Feiertage. Ich hoffe ihr verbringt sie mit geliebten
Menschen. Und natürlich wünsch ich euch einen fleißigen
Weihnachtsmann.
- Leo, xx

P.S.: Ich frag ja sonst nie.. aber ''Kaime''.. wer bist du verdammt??

Mittwoch, 19. Dezember 2012

''Liegen nebeneinander, sind fast zu zweit und fast alleine.''


Ich brauch ne schöne 500. Nachricht auf ask! :D
schickt mir mal was schönes ♥


P.S.: fuck you haters!

Sonntag, 16. Dezember 2012

was sagt man dazu..


Mittwoch, 12. Dezember 2012

So mein lieber. Ganz ehrlich mal, was stimmt mit dir nicht??
Dein Kopf ist einfach voll verdreht oderso. Du dramatisierst
das alles maßlos! Und du übertreibst auch einfach!
Ich weiß, dass ich Fehler gemacht hab aber da war ich 
nicht die einzige. Und wenn man jemanden wirklich liebt,
so wie du meintest, dass du es getan hast, dann kann man
über sowas hinweg sehen. Diese Bestätigung hab ich mir
von gefühlt 50 Menschen geholt. Eine Beziehung ist nie perfekt.
Menschen auch nicht. So wie ich. Und das wusstest du
und weißt es immernoch. Menschen machen Fehler. Aber
das macht sie zu dem was sie sind. Und wenn man einen
Menschen liebt, dann liebt man ihn mit seinen Fehlern.
Das hab ich auch getan. Ich hab dich mit deinen Fehlern geliebt.
Wenn eine Beziehung nicht perfekt läuft und man denjenigen
liebt, dann muss man daran arbeiten und nicht abhauen, weil
man Schiss hat und praktischerweise ne bessere gefunden hat.
Wir hätten daran arbeiten können. Wir hätten reden können.
Aber du hattest Schiss. Du bist abgehauen. Du wolltest dich
nicht damit auseinandersetzen.
Man wir haben uns geliebt! Und wenn man sich so liebt dann
kann man verdammt nochmal über sowas hinweg sehen wenn
einem der Mensch und die Beziehung wichtig sind!

So. Und zu deiner Annahme, dass ich nach unserer Beziehung
schlecht über dich geredet hab. Also entweder hast du das geträumt
oder du vertauschst das grade ein bisschen. Ich habe NIE NIE
NIE NIE NIE NIE NIE NIE NIE NIE NIE NIE NIE NIE NIE!

Wirklich NIE schlecht über dich geredet. Und während du mir
das Leben noch schlimmer gemacht hast als es eh schon war
und ich drei mal durch die Hölle und wieder zurück gegangen war,
hab ich dich in Schutz genommen! Du kannst gerne meine 
Freundinnen fragen! Ich hab dich in Schutz genommen!!
Ich hab überhaupt keine Ahnung wie du da überhaupt drauf kommst,
dass ich schlecht über dich geredet haben könnte. Und WENN,
dann könnte dir das doch scheiß egal sein, was MEINE Freunde
über dich denken. Das kapier ich einfach alles nicht, das ist alles
total unverständlich für mich. Komm doch einfach mal von deinem
Dings runter, auf dem du dich festgesetzt hast. Du musst doch mal
langsam verstehen, dass das einfach übertrieben ist und einfach
nicht stimmt.

Und ich erzähle meinen Lesern jetzt nicht WIE du schluss gemacht
hast, weil sonst heißt es ja wieder ich rede schlecht über dich, ne ;)

Wie du siehst bin ich immernoch relativ ruhig gestimmt.
Ich würde dich nie fertig machen oder öffentlich bloß stellen, das
ist nicht meine Art. Ich hasse dich nicht. Ich bin nichtmal richtig
sauer oder wütend. Wenn wir uns sehen würd ich dich nicht
schlagen oder dich anschreien. Ich sag dir wie ich mich fühle.
Ich bin einfach nur zutiefst verletzt und furchtbar enttäuscht.
Ich bin sehr sehr traurig darüber, dass das alles so gelaufen 
ist und du es einfach nicht schaffst mit mir vernünftig zu reden
um das endlich abzuschließen.
Eins kann ich sagen. Auf die Gefahr hin, dass dich das jetzt
noch wütender macht als ohnehin schon.. Ich kenne dich 
ziemlich gut. Und ich glaube ich kann mir gut vorstellen, wie
es in dir aussieht. Ich bitte dich einfach nur da mal n bisschen
locker zu lassen und versuchen dich da nicht so festzubeißen,
damit wir das endlich mal vergessen können und wir einfach
nur noch ''Exen'' sind. Ohne diesen ganzen Hass-Scheiß. Ja?
Chill einfach.
_______________________________________________________________

Gegessen:
Morgens (etwa 7:45): Scheibe Vollkornbrot
Vormittags: nichts
Mittags (etwa 13:40): Scheibe Vollkornbrot, Müsliriegel
Nachmittags: nichts
Abends: nichts
spät Abends (etwa 21:30): ein Brötchen
(ich weiß, dass das nicht so gut ist so spät noch etwas
zu essen aber ich hatte geschlafen und da ich sonst nur mein
Brot und mein Müsliriegel gegessen hatte -wie ihr seht-
meinte meine Mutter dann halt dass ich unbedingt noch
ein Brötchen essen muss. naja)

Was ich noch loswerden wollte:
Ich finde, es ist ein mega komisches Gefühl, dass heute
das letzte Datum mit einer Schnapszahl in unserem 
ganzen Leben ist. Ein solches Datum werden wir nie
wieder erleben. Komisch oder?
- Leo, xx


Dienstag, 11. Dezember 2012

Gegessen:
Morgens (etwa 7:45): eine Scheibe Vollkornbrot mit Käse und Gurke
Vormittags: nichts
Mittags: nichts
Nachmittags (etwa 14:45): eine Scheibe Vollkornbrot mit Käse und Gurke, ein ''Corny free''
Abends (etwa 19:15): sechs ''Gemüsestäbchen'' von iglo

Mach was du willst. Denk was du willst.
Meinetwegen bin ich für dich weiterhin die behinderte
psycho-Schlampe. Daran wird sich vermutlich
auch nie wieder was ändern. Keine Ahnung wie,
aber ich habs wohl verkackt. Meine ganze Fürsorge,
das Bekochen, das Sachen kaufen, das nett und lieb
und süß und immer eine gute Freundin sein, das
verfickte Puderzucker in den Arsch streuen.. das alles
war dir verdammt nochmal nicht genug! Du siehst nur 
das Schlechte. Damit es einfacher ist. Ja ja. Mach
es dir mal so einfach wie möglich. Du kannst dir tausend
mal einreden, dass ich ein schlechter Mensch bin.
Aber wir wissen beide, dass das nicht so ist. Wir 
wissen beide, dass wir verdammt glücklich waren und
ich dir eine gute Freundin war.
Mach was du willst. Denk was du willst.

Gestern und heute waren einfach zwei richtig beschissene Tage.
- Leo, xx

P.S.: ich glaube das hier war die Seite mit dem Grundumsatz.


 

Montag, 10. Dezember 2012

Gegessen:
Morgens (etwa 7:45): eine Scheibe Vollkornbrot mit Käse und Gurke
Vormittags: nichts
Mittags (etwa 13:00): eine Scheibe Vollkornbrot mit Käse und Gurke, ein ''Corny free'', bisschen Salat
Nachmittags (etwa 16:30): eine Portion Nudeln ''Bolognese''
Abends (etwa 19:30): ein bisschen Schokolade

Kommentar zum Essen: 
Ich weiß, es ist nicht wirklich wenig. Aber ich hab von
einer Bloggerfreundin den Tipp bekommen mal meinen
Grundumsatz auszurechnen (die Kalorienmenge die man
täglich ungefähr verbraucht) und mich danach zu richten.
Wenn ich etwa in diesem Bereich bleibe und dazu Sport
mache, nehme ich ab. Ja, jetzt müsste ich nur noch Sport
machen.. Mein Grundumsatz ist, laut einer Internetseite,
auf der ich das ausgerechnet bekommen hab, 1741 kcal.
Ich zähle die Kalorien nicht aber groß darüber dürfte es
nicht sein, wenn ich das mal so grob überschlage.
Warum man nicht unter dem Grundumsatz bleiben sollte?
Um FA's zu vermeiden. Je weniger Kalorien man zu sich
nimmt, desto höher ist die Gefahr einer FA. 
Weise Erkenntnis oder?.. Eigentlich war mir das ja schon
die ganze Zeit klar. Aber im Moment hab ich es satt mir
irgendwelche mega krassen Diätpläne auszudenken, die
ich nachher eh nicht einhalte. (Kann ich ja dann wieder im
neuen Jahr machen.. ha ha)
Naja wie gesagt, in diesem Kalorienbereich zu bleiben ist
einfach recht entspannt. Ich muss mich nur zum Sport
aufraffen. Heute hab ichs wieder nicht ins Fitnesstudio geschafft
aber ich hab hier zu Hause n bisschen Workout gemacht.
immerhin

Mir gehts so scheiße grade. Ich weiß auch nicht, ich bin
schrecklich müde und furchtbar traurig und angepisst 
und ich hasse grade alles und jeden. Ich will einfach meine
Ruhe und am besten erstmal ne Woche lang durchschlafen.
Wobei ich momentan das Aufwachen hasse! Es ist so
unglaublich schwer für mich morgens aufzustehen.
Für jemand, der nicht weiß wie das ist, ist das sehr
schwer nachzuvollziehen. Aber ich kann euch sagen,
es ist unglaublich, wie furchtbar so scheinbar banale
Dinge, wie wach werden und aufstehen, sein können!

Keine Ahnung was ich noch schreiben soll. Bin leer.
- Leo, xx
(du fehlst mir. du fehlst mir. du fehlst mir. du fehlst mir. du fehlst mir. du fehlst mir. du fehlst mir. du fehlst mir.)

 


Jetzt in der Weihnachtszeit ist alles nur noch schlimmer.
Besonders das allein sein.

Sonntag, 9. Dezember 2012

Ist schon n scheiß Gefühl, wenn man langsam merkt, 
dass man keine richtigen Freunde mehr hat.

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Also.. Meine ersten drei Praktikumstage waren schon gut.
Meine Hauptaufgaben sind: morgens Brote schmieren, den 
Leuten (immer wieder) sagen, dass sie essen sollen, Geschirr-
spüler ein- und ausräumen, den Tisch decken und ansonsten
was so an Programm ansteht, da dann unterstützen.
Es macht schon irgendwie Spaß. Die ganzen alten Menschen
sind sooo niedlich! Da die ja auch so vergesslich sind undso.
Bei manchen ist es aber auch traurig anzusehen wie eingeschränkt
sie schon sind. Dafür sind sie dann jedoch sooo dankbar wenn
man ihnen hilft, das ist echt schön!

Ganz anderes Thema..
Mit dem Essen läuft ganz okay. Bis 13 Uhr, etwa, esse ich ein
Brot mit Käse und Gurke und einen Müsliriegel. Spätestens
16 Uhr bin ich dann zu Hause und dann mach ich mir was warmes
zu Essen und danach ess ich dann noch Salat und die Süßigkeit
aus meinem Adventskalender. So in dem Dreh hab ich  mich die
letzten drei Tage ernährt. Damit kann ich ganz gut leben. :)
Zum Sport hab ich es noch nicht geschafft. Ich muss mich erstmal
an das Praktikum gewöhnen. Ich bin, wenn ich nach Hause komme,
doch ziemlich geschafft. Deshalb werd ich dann vielleicht ma 
Sonntag oder dann halt nächste Woche endlich meinen Trainingsplan
ausprobieren.
Am Smastag back ich Kekse und Abends kommt ein Freund zu mir. 
hihi :)

Ja, ansonsten gibts im Moment nicht so viel zu erzählen.
- Leo, xx

Sonntag, 2. Dezember 2012

Have you ever sat with your friends and just known that you’re the least important friend in the group and you felt like it wouldn’t make a difference if you were there or not?