Freitag, 30. November 2012


Mittwoch, 28. November 2012


Plan für den 28.11.2012
- Termin im Fitnesstudio (Trainingsplan erstellen)
- Zimmer saugen
- mit Papa essen gehen
- nichts außer das Essen im Restaurant essen


aaaaaaaaaah fuck! kann nicht schlafen man.
ich hasse es
Hallo sehr geehrter anonymer Mensch.
Danke für die Nachricht wegen des Sports.
Normalerweise hasse ich es wenn ich, ohne dass
ich darum gebeten habe, Tipps usw. bekomme.
Aber deine Nachricht war irgendwie nett.
Also ich wollte dazu sagen, dass ich erst morgen
meinen Trainingsplan bekomme. Und da ich
jetzt erstmal nicht nichts machen wollte, hab
ich halt schonmal son bisschen gemacht. Halt
einfach um mal anzufangen. Wenn ich dann meinen
Trainingsplan hab, wird das ja auch effektiv
werden, weil die da, denk ich mal, auch Ahnung
haben und mir das Richtige sagen. :)

Dienstag, 27. November 2012

''Wenn ich jetzt in deinen Armen einschlafen könnte, wäre alles gut. 
Aber weil das nicht geht, sitz' ich hier und versuche, allein klar zu kommen.''
CUTEST COUPLE ON EARTH

 

man ich will das auuuuch!!
Plan für den 27.11.2012
- unter 1000 Kalorien bleiben
- zum Sport gehen
- Kiste aussortieren
- Geschirrspüler ausräumen (haha Aufgabe von meiner Mutter)



Montag, 26. November 2012


hahaha grade bei Facebook gefunden
Aaaaalso. Da ich ja diese Woche zu Hause bin,
mache ich mir für jeden Tag einen 'wundervollen' Plan.
Dazu gehört jeden Tag möglichst unter 1000 Kalorien
zu bleiben und zum Sport zu gehen. Der Rest des
Tagesplanes ist dann jeweils individuell.
Ich schreibe jeden Morgen meinen Plan für den 
Tag in einen Post und auf die ''To Do!'' Seite, wo
ich dann die Dinge am Abend abhake. Oder auch nicht.
Ich hoffe sehr, dass ich das schaffe. Wenn nicht,
muss ich mir noch irgendeine Strafe oderso ausdenken.
Falls meine wunderbaren anonymen Hater ne Idee haben,
können die mir das gerne schreiben.
Achso! Und nach der Woche mache ich natürlich nicht
weiter wie zuvor! Da ich dann mein Praktikum anfange,
bin ich nicht mehr an festes Essen und feste Essenszeiten
gebunden. Somit wird es einfacher werden weniger zu
essen. Wenn ich dann da bin, ess ich einfach nicht oderso.
Ich hab ja dann genug zu tun. Mal gucken. Für diese
Zeit überlege ich mir noch einen Plan, den ich dann 
erstmal bis Weihnachten mache.

Plan für den 26.11.2012
- unter 1000 Kalorien bleiben
- zum Sport gehen
- Zimmer aufräumen
- meine Psychologin anrufen
- einen Friseurtermin machen

- Leo, xx

Sonntag, 25. November 2012

need need need a boyfriend!
but who would ever want me? :'(

Warum sind alle so schön, nur ich nicht?

Samstag, 24. November 2012

In den letzten Wochen, dachte ich es wär
vorbei und ich wär endlich drüber weg gekommen.
Doch heut Nacht hab ich von dir geträumt,
und alle meine Liebe hat sich wieder aufgebäumt.


Philipp Poisel - All die Jahre

Donnerstag, 22. November 2012

Ich werd übrigens morgen entlassen. höhö

Was ich momentan esse, will ich nicht aufschreiben,
weil es einfach viel zu viel ist und ich schäme mich so!
Ich hasse es! Ich will einfach nicht mehr!
Kann es nicht eine Pille geben mit der ich nicht mehr
essen kann/muss/will? Mit der mein Appetit und Hunger
einfach so nicht mehr da ist? Ich will die Zeit zurück
in der ich nicht essen konnte! Das war schön.


 - Leo, xx

Montag, 19. November 2012

Gegessen:
Morgens: ein Brötchen
Vormittags: nichts
Mittags: ein Mittagessen, ein mittelgroßes Joghurt
Nachmittags: nichts
Abends: zwei kleine Toastscheiben, ein bisschen Salat
später Abends: ein kleines Joghurt, fünf Gummibärchen

Dafür war ich immerhin ne halbe Stunde
auf dem Cross Trainer im Fitnesstudio..
Krass, ich weiß.



Sonntag, 18. November 2012

Sorry, dass ich schon wieder so lange nicht gepostet hab.
Hier sind mal drei Outfits der letzten zwei Wochen.
Nichts besonderes aber ich bin halt nicht so einfallsreich
und es war ja auch nicht meine Idee ;) haha

naja..


ja, da sieht man nicht so viel, ich weiß
ich hab ein schwarzes Kleid und eine schwarze
Strickjacke, mit ein bisschen rot drin, und
einen roten Schal - alles von H&M

 ja, die Jacke macht breit, ich weiß
also, das Top und der Rock sind von H&M
die Jacke ist vintage
die kurze Kette ist von Bershka
die Kreuzkette ist von Topshop

hahaha mein Blick, ich weiß
Rock und Pulli sind von H&M


Gestern war ich auf der Geburtstagsreinfeier - oder wie man das nennt -
von nem Kumpel und es war ziemlich cool :) 
Wir haben alle erstmal was zu trinken gekauft und die haben stundenlang
überlegt wo wir denn nun hin gehen. Letztendlich sind wir in die
Albtraum Bar in Neukölln gegangen. War ein echt lustiger Abend!

Sonst gibts nicht viel zu erzählen. Ich hab mich jetzt endlich gewagt mich
zu wiegen und musste mit erschrecken feststellen wie viel ich zugenommen hab.
BAH! Ich hasse mich! Ich hab einfach kein Bock mehr! Ich hab kein 
Bock mehr fett, hässlig und ungeliebt zu sein!
Große Hoffnungen, dass ich das mit dem Abnehmen allein schaffe, hab ich
nicht mehr aber ich hab mir fest vorgenommen diese Woche mindestens
zwei mal ins Fitnesstudio zu gehen. Das ist auch mein Wochenziel in der
Klinik, also werd ich das 1000%ig machen! Und ich werd auch wieder
aufschreiben was ich gegessen hab. Ich hätts ja gemacht aber es war 
einfach so schrecklich viel :(
Ich weiß, ihr denkt jetzt alle ''Die macht das doch eh wieder nicht!''
Nein, vermutlich werd ich das nicht. Aber ich nehm mir wenigstens Sachen
vor. Wenn ich jetzt einfach komplett aufgeben würde und sagen würde
''Ist ja jetzt auch egal'' dann wär das viel schlimmer. 
Aber ich weiß, dass ich das mit dem Sport jetzt echt durchziehe und ich 
werd euch schreiben wenn ich da war.

Achja und ich werd am Freitag entlassen!
Dann bin ich erstmal ne Woche zu Hause und dann fängt mein
Praktikum an.
- Leo, xx

''Sie sagen alle: “Er hat dich nicht verdient. Du findest einen besseren. Du musst über ihn hinweg kommen.” Klar, was soll man auch sonst sagen? Aber was ist, wenn man keinen anderen will? Was ist, wenn man nie drüber hinweg kommt? Was ist, wenn man alles geben würde, nur für eine Freundschaft mit ihm aber es selbst dazu nicht gereicht hat und man schon seit Wochen und Monaten innerlich daran zerbricht, weil alle Hoffnungen und Bemühungen für nichts waren? Ja, was ist dann?''

''wie ich so einfach null bock habe weiterhin die 

behinderte depressive psycho-schlampe zu sein, kann nicht alles normal sein?''

Montag, 12. November 2012


Sonntag, 11. November 2012

Ich versuch mich ab morgen für eine Woche als Vegetarier. :)
Ich bräuchte Schokolade. Oder ne Umarmung. Oder nen Kopfschuss.

Samstag, 10. November 2012

Ich beschäftige mich seit einigen Tagen ein bisschen
mehr mit Tierschutz und Tierquälerei usw. und ich muss
sagen, dass Menschen echt unglaublich grausam sind!
Allein die ganzen Tierversuche! Es gibt eine App die
heißt ''Wer machts''. Ich würde euch empfehlen die euch
runterzuladen oder auf die Internetseite von Animals' Liberty
zu gehen. Die haben da sehr sehr viele Produkte und Marken
aufgelistet und dazu geschrieben welche mit Tierversuchen
arbeiten, welche ohne und welche vegan sind. Also rot,
gelb und grün. Ich weiß das hört sich jetzt mega verrückt an
und als wär ich jetzt son Öko-Freak! Ich hatte auch immer
Vorurteile gegenüber Vegetariern oder solchen extremen 
Leuten, die immer von Tierquälerei reden usw reden.
Aber wenn man da mal genauer hinschaut, sieht man mal
wie schlimm das wirklich ist! Die Schlachtung der Tiere ist
meistens unglaublich grausam. Im Grundgesetz steht zwar,
dass die Tiere nicht leiden dürfen und nur mit ordentlicher
Betäubung geschlachtet werden dürfen aber da halten sich
die Meisten Betriebe nicht dran und das ist so furchtbar,
wie die armen Tiere dabei leiden!! Wie können Menschen
nur sowas machen? Wenn ihr das jetzt lächerlich findet
was ich hier schreibe dann guckt euch ein Video von Peta an,
wie eine Kuh oder ein Schwein geschlachtet wird, dann könnt
ihr mich verstehen. Im Ernst, für mich kam es zum Beispiel nie
in Frage Vegetarierin zu werden aber eben hab ich so ein
Video gesehen und jetzt ist mir so schlecht und ich bin ernsthaft
am überlegen jetzt mal zu probieren Vegetarierin zu sein.
Dieser Schmerz der in den Augen der Tiere zu sehen ist, ist
so schrecklich und das tut mir so weh und ich kann überhaupt
nicht verstehen wie Menschen so grausam und so kalt sein
können und z.B. eine lebendige(!) Kuh an einem Bein an einer
Art Kran hoch zu ziehen um sie dann aufzuschlitzen.
Wie krank kann man sein? Und das schlimme ist, dass man sich
sogar bei Bio Produkten nicht sicher sein kann ob das wirklich
''Tierfreundlich'' zugeht.
Die Tiere tun mir so leid! Guckt euch das an! Guckt euch 
einfach an wie schlimm das ist und wie sehr sie leiden!
Kleine weiße Kaninchen. Fünf Stück in einen winzigen Metallgitter-
Käfig gesperrt. Selbst der Boden ist aus Gitter! Und sie haben
Wunden am ganzen Körper und entzündete Augen! Stellt euch
vor jemand würde das mit euch machen!
Das tut mir so weh, sowas zu sehn!
Ich weiß nicht. Denkt vielleicht mal drüber nach. Oder auch nicht.
Macht wie ihr denkt! Ich will euch ja nichts aufdrängen.
(ich hab geweint wärend ich das geschrieben hab)
- Leo, xx

Freitag, 9. November 2012

Das ist jetzt genau ein Jahr her. Da waren wir beide glücklich.
Ich kann kaum in Worte fassen WIE glücklich ich da war!
Jetzt ist nur noch einer von uns glücklich.
Und heute kann ich kaum in Worte fassen wie unglücklich ich bin.


(da waren wir wieder offiziell zusammen gekommen
nachdem er einen Monat zuvor schluss gemacht hatte)
- Leo, xx

Donnerstag, 8. November 2012

Oh man ich hatte heute mein allererstes Vorstellungsgespräch!
- für ein Praktikum. Im Haus Sonne, ein Altenheim für
demenzkranke. Klingt total komisch, ich weiß. Aber ich hab
darüber zufällig in einem Buch gelesen und fand es total
interessant und dachte mir, dass ich das auch mal ausprobieren
möchte. Ich musste ja sowieso ein Praktikum suchen, um
die Zeit, bis ich wieder zur Schule gehe, zu überbrücken.
Naja und ich wurde auch promt angenommen! Am 3. Dezember
kann ich da als Betreuer Praktikantin anfangen. Schaaade dass
ich kein Geld bekomme! Naja was solls :) wenigstens 
sammel ich Erfahrungen usw und das ist es doch schon wert, ne?
haha

Ansonsten hatte ich die Tage etwas stress mit meiner Mutter.
Sie hatte gedroht mich ernsthaft rauszuwerfen undso. Das
fand ich nicht so witzig und jetzt haben wir n paar Tage auch
nicht richtig geredet. Aber eben haben wir kurz gesprochen.
Über mein Praktikum usw. War ganz okay. Hat sich aber
irgendwie komisch angefühlt.

Mit dem Essen.. Naja total komisch! Es schwangt wieder
sehr mit der Menge des Essens und ich komm einfach
so gar nicht klar. Das nervt mich!

Diese Woche wollte ich ja unbedingt ins Fitnesstudio,
schon ein paar Kurse ausprobieren aber ich bin 
ehrlich nicht dazu gekommen! Ich weiß, es gibt 
ja immer nette Ausreden.. Ich muss gucken ob ich
vielleicht am Wochenende gehe und wenn nicht, dann
spätestens Montag! :)

Outfits kommen auch noch!
- Leo, xx

Mittwoch, 7. November 2012


Sonntag, 4. November 2012

EEEEEEEEEndlich! Ich bin angemeldet!
Und zwar bei Fitness First for women.
Das ist irgendwie einfach doch besser als
diese billig-Fitnesstudios. Da bekommt man
auch richtige Beratung und einen Trainingsplan
und sowas alles. Mama und ich waren da
vorhin und haben uns informiert und haben
uns dann also beide auch gleich angemeldet.
Da ich meinen ''Body Check up 1'' erst
am 16.11. habe - da werden einem die Geräte
erklärt und es wird einem gesagt wie man
die individuell für einen selbst einstellt -
werde ich bis dahin erstmal nur Kurse machen,
da ich mit den Geräten nichts falsch machen
will. Ich freu mich voll! haha :)
- Leo, xx

Samstag, 3. November 2012

Gestern:
Morgens: 1 1/2 Brötchen
Vormittags: ein Apfel
Mittags: ein Mittagessen
Nachmittags: nichts
Abends: nichts

Heute:
Morgens: nichts
Vormittags: nichts
Mittags: zwei Scheiben Brot
Nachmittags: kleine Portion Thai Curry
Abends: zwei Sandwiches