Mittwoch, 31. Oktober 2012

Gestern:





Heute:
Morgens: ein Brötchen
Vormittags: nichts
Mittags: vier Raclette Pfännchen
Nachmittags: nichts
Abends: zwei Scheiben Brot, etwas Schokolade



- ich seh aber auf den Bildern irgendwie kleiner 
und dicker aus als ich ohnehin schon bin.
- Leo, xx

Happy Halloween

Dienstag, 30. Oktober 2012

Na das war ja ne Aktion. Da hab ich mich heute
mal überwunden und bin alleine (!) zu superfit 
gefahren um da ein Probetraining zu machen. Und
die Frau da an der Anmeldung erklärt mir schön alles
und am Ende frage ich ''Ja geht das denn überhaupt
wenn ich noch nicht 18 bin?''. Und es stellte sich
herraus dass man wenn man noch minderjährig ist
einen Erziehungsberechtigten dabei haben muss.
Also für die Anmeldung zum Probetraning und um
einen Vertrag abzuschließen. Total dämlich.
Also kann ich da erst am Donnerstag da wieder hin,
weil meine Mama morgen keine Zeit hat. Somit
verzögert sich das ganze WIEDER. Man das nervt
mich echt!

Mit dem Essen lief gestern ganz gut aber heute nicht so.
Gestern:
Morgens: eine Banane
Vormittags: nichts
Mittags: ein halbes Mittagessen
Nachmittags: zwei Mandarinen
Abends: eine Scheibe Brot

Heute:
Morgens: eine Banane und ein Brötchen
Vormittags: nichts
Mittags: ein Brötchen
Nachmittags: ein Cheeseburger
Abends: ein Joghurt


Mein heutiges Outfit kommt morgen! Ich bin heute
nicht dazu gekommen es zu fotografieren. Es hat mir
aber tatsächlich gefallen und ich fand es gar nicht mal
sooo einfallslos :) Naja mit der Kreativität ist das
bei mir halt mal mehr mal weniger.


- Leo, xx

Montag, 29. Oktober 2012

Expectations: Using the person next to you as a pillow.
Reality: Using the pillow next to you as a person.

Sonntag, 28. Oktober 2012

Man. Ich hab in den letzten Wochen zugenommen.
Und ich ärgere mich zu Tode! Ich möchte mich ab
morgen wieder zusammenreißen, weil es so echt
nicht weitergehen kann! Ich hasse mich so sehr dafür!
Eigentlich hab ich es gar nicht verdient zu essen.
Ich werde, damit es mir leichter fällt, Tabletten nehmen.
Ich weiß, das ist auch nicht gerade das gelbe vom Ei,
aber ohne schaffe ich es anscheinend ja nicht.

Zu der Frage in welches Fitnesstudio ich gehen will..
Ich wollte mich eigentlich bei McFit anmelden,
aber als ich da rein gegangen bin, fand ich das so
schrecklich, dass ich mir lieber ein anderes Fitnesstudio
suchen werde. Also ich hab vor mir mit meiner Mama
doch ein Frauenfitnesstudio in der Nähe anzugucken.
Mal sehn, vielleicht ist das besser.

Achja! Ich werd auch wieder posten, was ich am Tag
so zu mir nehme, damit ich einen Ansporn hab.
- ich will mich ja nicht blamieren.

Und die Outfitposts werd ich jetzt auch hoffentlich
regelmäßiger machen. Aber in letzter Zeit war ich 
irgendwie so schrecklich uninspiriert, dass meine
Outfits richtig langweilig waren und dann bringt es ja
auch nichts das zu posten, wenn es mir gar nicht so
wirklich gefällt.
- Leo, xx

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Ich bin so müde, nicht müde vom nichtschlafen, nein, ich bin müde vom nichtleben, nichtlieben und davon, so zu tun, als sei alles ok.

Mittwoch, 24. Oktober 2012


Sonntag, 21. Oktober 2012

Morgen werde ich mich im Fitnesstudio anmelden. Endlich!
Zur seelischen Unterstützung wird meine Mama mitkommen
und sie wird auch ab und zu mit mir zusammen trainieren.
Manchmal werde ich aber auch mit einer Freundin zusammen
gehen. Ich freu mich! Endlich tut sich mal was bei mir.
Zusätzlich muss ich aber endlich mal meine Ernährung in den
Griff bekommen. Da ich mich so gut kenne, dass ich weiß,
dass es keinen Sinn macht wenn ich irgendwelche unrealistischen
Pläne schmiede, sage ich mir einfach: ''Ich versuche, mich
zusammen zu reißen!''. In der Klinik ist es halt schwierig
sich an irgendeine Diät zu halten, weil ich dort ja Frühstück
und Mittag bekomme und es da halt n ur bestimmte 
Lebensmittel gibt. - Man darf sich übrigens kein eigenes 
Essen mitnehmen, aus Hygienischen Gründen...
Naja ich guck mal wie ich das löse. Mama meinte ich
solle einfach FDH machen, das ist das unkomplizierteste
und naheligenste. Mal gucken :)
- Leo, xx



Mittwoch, 17. Oktober 2012

Tja, so bin ich also gestern wieder ins kalte Deutschland
zurückgekehrt. Es war wirklich schön in der Türkei.
Wenn man im Urlaub ist, ist alles immer so einfach und
unkompliziert. Man muss sich um nichts Gedanken machen.
Man rollt einfach abwechselnt zwischen Essen, Strand und 
Bett hin und her. Naja, wir waren auch zwei mal in der
nächsten Stadt, die da war, bummeln und haben am 
Sonntag einen Tagesausflug nach Antalya gemacht. Auch
inklusive Shoppen. War alles sehr schön!
Ich weiß nicht, ob ich zu- oder abgenommen hab,
ich hab mich noch nicht getraut mich zu wiegen. Mal gucken.
Ich hab immer regelmäßig gegessen und auch keine 
übermäßig großen Portionen. Und ich war jeden Tag 
schwimmen. Also vielleicht hab ich ja mein Gewicht gehalten.
Achja! was ich mir gekauft hab: 
zwei Paar Schuhe, ein Pullover, eine Sonnenbrille, ein
Armband, son kleines Beutelchen oder Täschchen
und ein Parfum. Deep Red von Boss! Das hab ich mir schon
lange gewünscht und jetzt hab ich mir das endlich gegönnt.
Naja. Ich hab auch noch ein paar Bilder gemacht..













- Leo, xx

Samstag, 6. Oktober 2012

Soo meine Lieben :)
Ich verabschiede mich schonmal bei euch!
Morgen um 12:20h geht mein Flieger in die Türkei.
Ich freue mich schon sehr!
Aber was mir das ein bisschen versaut ist mein 
Körper. Der Gedanke, dass ich da in kurzen 
Hosen und Kleidern und Bikinis rumlaufen muss
ist schrecklich. Naja mal sehen. Ich werd dann 
wahrscheinlich nicht so viel baden gehn.
bis in zehn Tagen
- Leo, xx



Mittwoch, 3. Oktober 2012

ICH HASSE MICH
ICH HASSE MEIN LEBEN