Donnerstag, 3. Mai 2012

Sorry dass ich nicht schreibe in den letzten Tagen..
Ich kann mich grade nicht in Worte fassen.
Im Moment ist alles wie eine Achterbahn;
mir geht es in der einen Sekunde recht gut
und in der anderen unglaublich schlecht.
Ich esse extrem unregelmäßig! Den einen Tag
fast gar nichts und den anderen fast alles.
Irgendwie habe ich auch fast ununterbrochen Schneidedruck.


Ich hab gestern meiner Psychotante von meiner
''Abnehmmethode'' erzählt.. Sie sagt es ist zwar ungesund
aber sie findet es gut das ich wenigstens eine Methode 
gefunden hab, mit der es klappt/klappen kann.
Aber sie hat außerdem gesagt, dass sie sich
Sorgen macht, dass ich vielleicht richtig in die
Anorexie reinrutschen könnte.. Naja im Moment ist
es noch dazwischen irgendwie..
Außerdem meinte sie, dass sie sich Sorgen macht
wegen der Stimmen in meinem Kopf und den 
Schlafstörungen aber darüber wollte sie nächste
Woche mit mir reden.

Weiß nicht was ich noch erzählen soll.
Mir geht es schlecht. Ich bin voll und doch so leer.
Das Leben ist kompliziert.
- Leo, xx

1 Kommentar:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen