Mittwoch, 14. März 2012

War heute bei meiner Psychotante 
und jetzt hab ich mal n ruhigen Abend, ganz für mich alleine
(meine Mama kommt erst so um 22 uhr oderso nach Hause).
Ist eigentlich total schön wenn ich da mal so drüber nachdenke.
Manchmal brauch ich es einfach alleine/für mich zu sein.
Und ich lass es mir gut gehen.
Irgendwie mach ich mir in den letzten zwei/drei Tagen
kaum schlechte Gedanken, wegen meines Gewichts usw...
Es ist zwar nicht so gut, dass ich sagen könnte,
mir ginge es richtig gut oderso.. aber besser als davor.
Bin einfach irgendwie enspannt. Ja, das drückt es am besten aus.
Mal sehen wie lange das anhält. :)


P.S.: Ich zeichne ja auch n bisschen.. Und ich wollte
mal fragen ob euch das interessiert. Also ob ich evtl.
ein paar Zeichnungen von mir reinstellen soll!?
Danke schonmal jetzt für eure Antworten. :)
- Leo, xx

Kommentare:

  1. Ich ebenfalls. :)
    M. <3

    AntwortenLöschen
  2. Bitte stell deine Zeichnungen rein :)

    AntwortenLöschen
  3. JAA! Stell deine Zeichnungen rein! :)
    Was zeichnest du denn so??

    Mir gehts es beschissen... Ich hatte gestern einen Nottermin, (leider nicht bei meiner Therapeutin, da sie ne ZahnOP hinter sich hat, sondern bei der betreuenden Ärztin) und die hat mich gefragt ob ich mir vorstellen könnte in eine Klinik zur stationären Behandlung zu gehen...und, dass wir bald mit Medikamenten (gegen Depressionen und das Kotzen) anfangen sollten. Da ich noch unter 18 bin, muss meine Mama unterschreiben, d.h. dass sie bald alles erfahren wird und das macht mir um ehrlich zu sein Angst! :(

    Und bei dir scheint doch alles voll gechillt zu sein :)

    <33

    AntwortenLöschen